Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke

E-Mail

E-Mail

Über jeden neuen Beitrag informieren wir Sie mit einer Nachricht per Mail.

Aktuell

1. Mai 2002

Bibelsuche

Irgendwie stand das doch in der Bibel, dass man sein Licht nicht unter den Scheffel stellen soll – aber wo? Kein Problem: Unter www.dbg.de hat die Deutsche Bibelgesellschaft die Lutherbibel komplett ins Internet gestellt, einfach “Scheffel” eingeben – und schon erscheinen alle entsprechenden Bibelstellen auf dem Bildschirm. Außerdem bietet die Seite Informationen rund um das Buch der Bücher sowie einen virtuellen Rundgang durch das Bibelmuseum in Stuttgart.

Artikelinformationen

Beitrag veröffentlicht am 1. Mai 2002 in der Rubrik Kultur, erschienen in der Ausgabe .

Artikel teilen: E-Mail Facebook Twitter Google+

Meistgelesene Artikel

Kommentar schreiben

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, Kommentare werden vor der Veröffentlichung freigeschaltet.