Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke

E-Mail

E-Mail

Über jeden neuen Beitrag informieren wir Sie mit einer Nachricht per Mail.

Aktuell

1. Juli 2003

Trausprüche

Zu einer kirchlichen Trauung gehört ein Trauspruch, meist ein Textabschnitt aus der Bibel, den sich das Paar selbst aussuchen kann. Keine leichte Übung – schließlich ist das Buch der Bücher ziemlich dick und handelt meist von ganz anderen Themen. Abhilfe schafft die Internetseite www.trauspruch.de. Hier sind passende Bibelstellen nach Rubriken geordnet aufgelistet. Zusätzlich gibt es Buchtipps, Vorschläge für den Ablauf eines Hochzeitsgottesdienstes, Links und weitere Infos rund um’s Heiraten – ein sehr nützlicher Service!

Artikelinformationen

Beitrag veröffentlicht am 1. Juli 2003 in der Rubrik Kultur, erschienen in der Ausgabe .

Artikel teilen: E-Mail Facebook Twitter Google+

Meistgelesene Artikel

Kommentar schreiben

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, Kommentare werden vor der Veröffentlichung freigeschaltet.