Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke

E-Mail

E-Mail

Über jeden neuen Beitrag informieren wir Sie mit einer Nachricht per Mail.

Aktuell

1. April 2004

Abgeschrieben

Eine handgeschriebene Bibel entsteht derzeit im Internet. Eine Frau hat zum Beispiel das Buch Rut auf regenbogenbuntes Papier geschrieben, ein Künstler die Schöpfungsgeschichte illustriert. Bis Ende des Jahres, so die Absicht der Initiatoren, soll die komplette Bibel gestaltet sein. Das klappt nur, wenn viele mitmachen. Unter www.wieesgeschriebensteht.de ist der aktuelle Stand der Dinge zu sehen. Und wer selbst ein Stückchen Bibel abschreiben will, kann sich hier gleich die gewünschte Textstelle reservieren.

Artikelinformationen

Beitrag veröffentlicht am 1. April 2004 in der Rubrik Kultur, erschienen in der Ausgabe .

Artikel teilen: E-Mail Facebook Twitter Google+

Meistgelesene Artikel

Kommentar schreiben

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, Kommentare werden vor der Veröffentlichung freigeschaltet.