Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke

E-Mail

E-Mail

Über jeden neuen Beitrag informieren wir Sie mit einer Nachricht per Mail.

Aktuell

1. Februar 2008

Kunst trotz(t) Armut

!(rechts)2008/02/seite08_unten.jpg(Foto: Ilona Surrey)!

„Kunst trotz(t) Armut“ ist der Titel einer Ausstellung, die im Dezember und Januar in Frankfurter Kirchen zu sehen war. Sie stellte Werke zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler aus, die sich mit dem Thema Armut und Obdachlosigkeit beschäftigen – wie zum Beispiel diese „Inszenierten Portraits“ von Katharina Mayer.

Artikelinformationen

Beitrag veröffentlicht am 1. Februar 2008 in der Rubrik Stadtkirche, erschienen in der Ausgabe .

Artikel teilen: E-Mail Facebook Twitter Google+

Meistgelesene Artikel

Kommentar schreiben

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, Kommentare werden vor der Veröffentlichung freigeschaltet.