Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke

E-Mail

E-Mail

Über jeden neuen Beitrag informieren wir Sie mit einer Nachricht per Mail.

Aktuell

1. September 2008

Mobbing-Opfer beraten

Die Mobbing-Kontaktstelle Frankfurt-Rhein-Main sucht Interessierte zur ehrenamtlichen Telefonberatung. Das von Kirchen und Gewerkschaften betriebene Angebot bietet Betroffenen Hilfe und Beratung an einer Hotline. Im September startet ein neuer Ausbildungskurs. Infos unter „mobbing-frankfurt.de“:http://mobbing-frankfurt.de oder bei Pfarrer Gunter Volz, Telefon 427261826.

Artikelinformationen

Beitrag veröffentlicht am 1. September 2008 in der Rubrik Stadtkirche, erschienen in der Ausgabe .

Artikel teilen: E-Mail Facebook Twitter Google+

Meistgelesene Artikel

Kommentar schreiben

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, Kommentare werden vor der Veröffentlichung freigeschaltet.