Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke

E-Mail

E-Mail

Über jeden neuen Beitrag informieren wir Sie mit einer Nachricht per Mail.

Aktuell

1. September 2009

„Kultur im Ghetto“

p(einleitung). Politisch engagierte Kultur im Herbst

Politisch engagierte Kultur bietet die Reihe „Kultur im Ghetto“. Unter dem Motto „Jazz gegen Apartheid“ wird Musik des 1986 verstorbenen südafrikanischen Komponisten und Exilmusikers Johhny Dyani zu Gehör gebracht. Die Band besteht teilweise noch aus Weggefährten Dyanis. Konzerttermine sind am Donnerstag, 17. September, in der Cyriakuskirche in Rödelheim, Auf der Insel, am Sonntag, 20. September, in der Paul-Gerhardt-Kirche in Niederrad, Gerauer Straße 52, und am Montag, 21. September, in der Jakobskirche in Bockenheim am Kirchplatz, jeweils um 19.30 Uhr.

Uraufgeführt werden zudem neue Musiken von Michael Sell für Orgel, Trompete und Schlagzeug, gemeinsam mit älteren Werken, wobei dann auch Alphorn, Kontrabass und Flöten zum Einsatz kommen: am Dienstag, 22. September, und Mittwoch, 23. September, jeweils um 19.30 Uhr in der Lutherkirche im Nordend, Martin-Luther-Platz 1. Nähere Informationen und das komplette Programm unter „www.kultur-im-ghetto.de“:http://www.kultur-im-ghetto.de.

p(autor). Antje Schrupp

Artikelinformationen

Beitrag veröffentlicht am 1. September 2009 in der Rubrik Stadtkirche, erschienen in der Ausgabe .

Artikel teilen: E-Mail Facebook Twitter Google+

Meistgelesene Artikel

Kommentar schreiben

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, Kommentare werden vor der Veröffentlichung freigeschaltet.