Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke

E-Mail

E-Mail

Über jeden neuen Beitrag informieren wir Sie mit einer Nachricht per Mail.

Aktuell

1. Oktober 2009

evangelisch.de

!(rechts)2009/10/webtipp.jpg!:http://www.evangelisch.de

Es wird beworben als „erstes religiöses Nachrichten-Mitmach-Seelsorge-Internetprojekt der Welt“, und ersonnen wurde es in Frankfurt: Seit Ende September ist evangelisch.de am Start. Eine Million Euro steckt die Evangelische Kirche in Deutschland jährlich in das Projekt, will aber der Redaktion, die zum Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik im Mertonviertel gehört, inhaltlich freie Hand lassen. Der Schwerpunkt von „www.evangelisch.de“:http://www.evangelisch.de liegt weniger auf Nachrichten und Informationen als darauf, eine „Community“ zu bilden, eine evangelisch-affine Netzgemeinde. Anliegen sei es, „die Leute zum Denken zu bringen“, so Projektleiterin Melanie Huber, sowie die „evangelische Würze“ in alltäglichen Geschichten und Nachrichten zu finden.

Artikelinformationen

Beitrag veröffentlicht am 1. Oktober 2009 in der Rubrik Kultur, erschienen in der Ausgabe .

Artikel teilen: E-Mail Facebook Twitter Google+

Meistgelesene Artikel

Kommentar schreiben

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, Kommentare werden vor der Veröffentlichung freigeschaltet.