Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke

E-Mail

E-Mail

Über jeden neuen Beitrag informieren wir Sie mit einer Nachricht per Mail.

Aktuell

26. August 2011

Mönchsturm gefunden

Foto: Stadt Frankfurt

Im Zuge von Straßenbauarbeiten in der Kurt-Schumacher-Straße sind Überreste des Frankfurter „Mönchsturms“ gefunden worden. Er war 1365 als Wehrturm der Stadtbefestigung erbaut worden, seinen Namen verdankt er dem benachbarten Dominikanerkloster, das heute Sitz des Evangelischen Regionalverbandes Frankfurt ist. Ende des 18. Jahrhunderts stürzte der Turm ein und wurde dann überbaut. Nach Auskunft von Verkehrsdezernent Stefan Majer sollen die jetzt gefundenen Überreste in Zukunft sichtbar bleiben.

Artikelinformationen

Beitrag veröffentlicht am 26. August 2011 in der Rubrik Stadtkirche, erschienen in der Ausgabe .

Artikel teilen: E-Mail Facebook Twitter Google+

Meistgelesene Artikel

Kommentar schreiben

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, Kommentare werden vor der Veröffentlichung freigeschaltet.