Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke

E-Mail

E-Mail

Über jeden neuen Beitrag informieren wir Sie mit einer Nachricht per Mail.

Aktuell

12. Mai 2012

Stiftung für Seelsorge

Die Arbeit derer zu unterstützen, die in Frankfurter Krankenhäusern, Altersheimen oder Gefängnissen ehrenamtlich Seelsorge leisten, ist Zweck der neuen Lüben-Stiftung für Seelsorge unter dem Dach der Frankfurter Diakoniestiftung. Das Stiftungskapital von 100 000 Euro haben die Eheleute Brigitte und Wolf Lüben eingebracht.

Artikelinformationen

Beitrag veröffentlicht am 12. Mai 2012 in der Rubrik Stadtkirche, erschienen in der Ausgabe .

Artikel teilen: E-Mail Facebook Twitter Google+

Meistgelesene Artikel

Kommentar schreiben

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, Kommentare werden vor der Veröffentlichung freigeschaltet.