Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke

E-Mail

E-Mail

Über jeden neuen Beitrag informieren wir Sie mit einer Nachricht per Mail.

Aktuell

17. März 2013

Glocke in der Riedbergallee

Foto: Rolf Oeser

Foto: Rolf Oeser

Ein Kirchturm steht an der Riedbergallee schon länger, jetzt hat er endlich auch Glocken bekommen. Und zwar – ganz im Sinn der Recycling-Idee – gebrauchte. Sie wurden 1966 von der Glockengießerei Rincker in Sinn für die katholische Kirche Maria Königin in Niederweidbach hergestellt. Als die katholische Kirche diesen Standort kürzlich aufgab, konnte die Riedberggemeinde die Glocken kaufen.

Artikelinformationen

Beitrag veröffentlicht am 17. März 2013 in der Rubrik Stadtkirche, erschienen in der Ausgabe .

Artikel teilen: E-Mail Facebook Twitter Google+

Meistgelesene Artikel

Kommentar schreiben

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, Kommentare werden vor der Veröffentlichung freigeschaltet.