Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke

E-Mail

E-Mail

Über jeden neuen Beitrag informieren wir Sie mit einer Nachricht per Mail.

Aktuell

Von – 17. März 2013

Kirchen: Mehr syrische Flüchtlinge aufnehmen

Die Aufnahme von mehr syrischen Bürgerkriegsflüchtlingen haben die evangelische und die katholische Kirche in Deutschland in einer gemeinsamen Stellungnahme gefordert. Derzeit seien mehr als 850 000 Syrerinnen und Syrer aufgrund des Bürgerkriegs in die angrenzenden Länder geflohen, überwiegend Frauen und Kinder. Für in Deutschland lebende Syrer sei es aber so gut wie unmöglich, Angehörige zu sich zu holen. Die Kirchen schlagen vor, ein Kontingent für die Aufnahme zu schaffen.

Artikelinformationen

Beitrag von , veröffentlicht am 17. März 2013 in der Rubrik Ethik, erschienen in der Ausgabe .

Artikel teilen: E-Mail Facebook Twitter Google+

Meistgelesene Artikel

Kommentar schreiben

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, Kommentare werden vor der Veröffentlichung freigeschaltet.