Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke

E-Mail

E-Mail

Über jeden neuen Beitrag informieren wir Sie mit einer Nachricht per Mail.

Aktuell

Von – 4. Juni 2013

„Rockhounds“: Ausstellung von Eva Schwab in der Weißfrauenkirche

„Rockhounds“ lautet der Titel einer Ausstellung der Künstlerin Eva Schwab, die noch bis zum 12. Juli in der Weißfrauen Diakoniekirche, Weser-/Ecke Gutleutstraße zu sehen ist.

Großformatige Werke von Eva Schwab sind derzeit in der Weißfrauenkirche im Bahnhofsviertel zu sehen. Foto: Ilona Surrey

Großformatige Werke von Eva Schwab sind derzeit in der Weißfrauenkirche im Bahnhofsviertel zu sehen. Foto: Ilona Surrey

An drei langen Stahlseilen, die quer durch die Weißfrauenkirche im Bahnhofsviertel laufen, sind Arbeiten von Eva Schwab zu sehen: Farbe, Wachs auf Leinwand transparent aufgetragen, Kunstwerke, in denen Vergangenheit und Gegenwart verschwimmen und doch präsent sind. Innere Bilder, die überdauern, von den Eltern kommend, fortgeschrieben in den Kindern. Die Arbeiten sollen die Betrachterinnen und Betrachter zur Selbstbeobachtung auffordern, sie betreffen und betroffen machen, Alltagsszenen aus der Vergangenheit können zur persönlichen Erinnerung werden. Geöffnet ist die Ausstellung montags bis freitags jeweils von 12 bis 16 Uhr.

Artikelinformationen

Beitrag von , veröffentlicht am 4. Juni 2013 in der Rubrik Kultur, erschienen in der Ausgabe , .

Artikel teilen: E-Mail Facebook Twitter Google+

Meistgelesene Artikel

Kommentar schreiben

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, Kommentare werden vor der Veröffentlichung freigeschaltet.