Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke

E-Mail

E-Mail

Über jeden neuen Beitrag informieren wir Sie mit einer Nachricht per Mail.

Aktuell

2. Dezember 2013

Lange Nacht am Heiligen Abend

Lange Nacht am Heiligen Abend. Foto: dw

Lange Nacht am Heiligen Abend. Foto: dw

Ein besonderes Weihnachtserlebnis in Frankfurt ist jedes Jahr die „Lange Nacht am Heiligen Abend“ in der Weißfrauen Diakoniekirche im Bahnhofsviertel (Ecke Weser-/Gutleutstraße) zusammen mit obdachlosen Menschen. Zu sehen sind dann auch wieder die großen, von Künstlerinnen und Künstlern gestalteten Krippen-Installationen, die jedes Jahr um ein weiteres Werk ergänzt werden. Um 19 Uhr wird Gottesdienst gefeiert, anschließend gibt es Essen und Kulturprogramm. Die Kirche ist dann die ganze Nacht über geöffnet, die Feier endet am ersten Weihnachtsfeiertag mit dem Frühstück.

Artikelinformationen

Beitrag veröffentlicht am 2. Dezember 2013 in der Rubrik Stadtkirche, erschienen in der Ausgabe .

Artikel teilen: E-Mail Facebook Twitter Google+

Meistgelesene Artikel

Kommentar schreiben

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, Kommentare werden vor der Veröffentlichung freigeschaltet.