Vortrag/Diskussion

Was ist Gesundheit

  • Montag, 19. Februar 2018
  • ab 18:30 Uhr
  • Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, Innenstadt

Vortrag in der Reihe „Um Leben und Tod…“

Was ist Gesundheit und gibt es „gesundes“ Verhalten in der Erkrankung? Diese Fragen wirft Claudia Gutmann, die Leiterin der Psychoonkologie am Agaplesion Markus Krankenhaus, während ihres Vortrags am Montag, 19. Februar 2018, um 18.30 Uhr in der Evangelischen Akademie Frankfurt, Römerberg 9, Innenstadt, auf. Die Moderation übernimmt Wilfried Herrmann, der Leiter des Brustzentrums am Agaplesion Markus Krankenhaus.

Die Vortragsreihe wird geleitet von Professorin Elke Jäger, Klinik für Onkologie und Hämatologie

Krankenhaus Nordwest und Kurt W. Schmidt, Zentrum für Ethik in der Medizin. Mitveranstalter sind das Krankenhaus Nordwest und das Zentrum für Ethik in der Medizin am Agaplesion Markus

Krankenhaus. Die Vorträge werden gefördert von der Stiftung Hospital zum Heiligen Geist, von der

Polytechnischen Gesellschaft, dem Projektbüro Reformationsdekade EKHN und dem Zentrum für Ethik in der Medizin. Die Reihe, die 2017 begann, steht im Zusammenhang der Jubiläen 750 Jahre

Stiftung zum Heiligen Geist und 500 Jahre Reformation. Die Schirmherrschaft übernahm der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier. Der Eintritt ist kostenlos. Nähere Information und Anmeldung unter http://www.evangelische-akademie.de/files/17-medizin-vortragsreihe.pdf